Freiburg

Gemeinderäte kritisieren männerlastige Rednerlisten fürs Stadtjubiläum

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Sa, 09. November 2019 um 13:36 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Frauen sind nicht vorgesehen bei der Eröffnung des Stadtjubiläums. Dagegen regt sich Kritik im Gemeinderat. Manche fühlen sich bei der Rednerliste an die 50er-Jahre erinnert. Lenkt die Stadt noch um?

Nächstes Jahr wird Freiburg 900 Jahre alt. Das Stadtjubiläum wird offiziell bereits am 22. November dieses Jahres eingeläutet, und zwar mit der feierlichen Eröffnung der archäologischen Ausstellung "900 Jahre Leben in der Stadt". Doch schon gibt es Ärger: Die Gemeinderatsfraktionen der Grünen und "Eine Stadt für alle" sowie die Liste "Unabhängige Frauen Freiburg" kritisieren, dass beim Auftakt zum Jubiläumsjahr nur ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ