St. Peter

Wenn sich Orgel und Akkordeon zum Rendezvous treffen

Erich Krieger

Von Erich Krieger

Fr, 06. April 2018 um 09:17 Uhr

St. Peter

Orgelvirtuose und Bezirkskantor Johannes Götz spielte in St. Peter gemeinsam mit dem Akkordeonisten Teodoro Anzellotti ein großartiges Konzert.

ST. PETER. Montagnachmittag auf dem Lindenberg bei St. Peter: Bei animierendem Frühlingswetter strömen immer mehr Menschen zur Wallfahrtskirche auf der Höhe mit dem einmaligen Blick auf den Feldberg und ins Dreisamtal. Die Kirche füllt sich, die Bänke reichen nicht aus, Hocker müssen aufgestellt werden, selbst die Empore ist am Ende voll besetzt. Alle warten gespannt auf das Rendezvous von Orgel und Akkordeon und ein Programm, das Barock und Moderne in Partnerschaft verbinden sollte. Mit Teodoro Anzellotti hatte der für exquisite Konzertbesetzungen bekannte Bezirkskantor und Orgelvirtuose Johannes Götz einen der wichtigsten Akkordeonisten gewonnen.
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ