Kommentar

Wer den Gemeinschaftsgarten verwüstet hat, hat damit nicht nur ein Tomatenhäuschen zerstört

Stefan Ammann

Von Stefan Ammann

Fr, 31. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Ein eingeschlagenes Fenster, gestohlene Möbel und ein Autoanhänger im Rhein: der Gemeinschaftsgarten des Vereins Stadtoasen in Bad Säckingen ist massiv verwüstet worden.

Eingeschlagene Fenster, ein umgerissener Zaun, gestohlene Möbel und ein verkohltes Tomatenhäuschen: Das ist kein Bericht von den Ausschreitungen am 1. Mai im Hamburger Schanzenviertel, sondern das ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ