Zeugen gesucht

Wer hat einen nackten Mann mit Mundschutz im Grünstreifen der A5 gesehen?

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 18. Mai 2020 um 11:27 Uhr

Efringen-Kirchen

Auf Höhe Kleinkems sah am Sonntag eine Autofahrerin einen nackten Mann im Grünstreifen der A5. Vorbildlich: Er soll einen Mundschutz getragen haben. Die Polizei fand den Mann nicht und sucht nun Zeugen.

Am Sonntag gegen 13.25 Uhr, wurde der Autobahnpolizei von einer Autofahrerin gemeldet, dass sie bei der Fahrt in Richtung Süden, zwischen dem Anschlussdreieck Neuenburg und Efringen-Kirchen, einen nackten Mann im Grünstreifen an der A5 gesehen hatte. Der Mann soll jedoch eine Gesichtsmaske getragen haben, teilt die Polizei mit.

Die Polizei fand den Mann jedoch nicht. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen eingeleitet. Der Verkehrsdienst Weil am Rhein, Telefon 07621/9800-0, sucht Zeugen, denen der Mann ebenfalls aufgefallen war.