Account/Login

Fehlschuss

Wer zahlt, wenn der Fußball in die Scheibe kracht?

Victoria Langelott
  • So, 05. Juli 2020, 08:02 Uhr
    Efringen-Kirchen

     

Ein Fußball zerschlägt die Frontscheibe eines in Efringen-Kirchen geparkten Autos. Wer muss haften? Unsere Autorin hat festgestellt: Wer neben dem Sportplatz parkt, muss mit Bällen rechnen.

Mit dem Fangzaun ist der TuS Efringen-...lschuss, ebenso wenig wie der Schütze.  | Foto: Victoria Langelott
Mit dem Fangzaun ist der TuS Efringen-Kirchen auf der sicheren Seite. Er haftet nicht für den Schaden an einem Auto durch einen Fehlschuss, ebenso wenig wie der Schütze. Foto: Victoria Langelott
1/3
Ein Fußball zerschlägt die Frontscheibe eines am Sportplatz geparkten Autos. Wer kommt für den Schaden auf? Der Verein? Der Spieler, der den Ball schoss? Tatsächlich bleibt der Schaden in diesem Fall am Autobesitzer oder dessen Versicherung hängen, wie BZ-Redakteurin Victoria Langelott erfahren hat. Hier ihr Bericht.
Donnerstagabend 19 Uhr in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar