Wetter freut Wanderer und Winzer

Harald Rudolf

Von Harald Rudolf

Mo, 08. September 2014

Offenburg

Der 16. Weinwandertag lockt zahlreiche Genusswanderer ins Rebland und bringt den Reben die ersehnte Trockenheit und Wärme.

OFFENBURG. Der Jahrgang 2014 des Offenburger Weinwandertags reiht sich in die Top-Jahrgänge der Traditionsveranstaltung ein und kann ähnlich etikettiert werden: Rosé- oder Weißweinwetter in Spätsommer-Qualität. Tausende Besucher weinwanderten am Sonntag zwischen Rammersweier und Ortenberg durch Wald und Reben, während die Sonne die letzte Süße in die Trauben des Jahrgangs 2014 trieb.

Kalkspuren auf den Trauben zahlreicher Spätburgunder-Parzellen im Offenburger Rebland zeugten vom derzeitigen Kampf der Winzer gegen die Kirschessigfliege. Das Kalken soll das Anstechen der Beeren durch die in der Ortenau neu aufgetretenen Insekten verhindern. Das prächtige Weinwandertagwetter war aber beim Kampf gegen die Tierchen auch ein Segen für die Winzer. Die Kirschessigfliege mag es nämlich lieber feucht und schattig.
Viele Reben entlang der Strecke sind inzwischen entlaubt. So nahe kamen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung