Hilfsfristen

Wie der Rettungsdienst im Kreis Waldshut schneller werden soll

Juliane Schlichter

Von Juliane Schlichter

Mo, 28. November 2022 um 10:19 Uhr

Kreis Waldshut

BZ-Abo Zwölf Minuten vom Notruf bis zum Patienten: Diese Vorgabe kann der Kreis Waldshut nicht erfüllen. Deshalb sollen Strukturen geändert werden. Personell sieht sich das Rote Kreuz gut aufgestellt.

Baden-Württemberg hat zum 1. September einen neuen Rettungsdienstplan aufgestellt. Welche Auswirkungen sich daraus für die Notfallrettung im Landkreis ergeben, darüber informierten in einem Pressegespräch Peter Hofmeister, Vorsitzender des Bereichsausschusses für den Rettungsdienst, Patrick Frey, Betriebsleiter Rettungswesen beim DRK-Kreisverband Waldshut, sowie Caren-Denise ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung