Beispiel Breisgau-Hochschwarzwald

Wie der warme Winter die Natur in der Region durcheinanderbringt

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Do, 27. Februar 2020 um 14:47 Uhr

Südwest

BZ-Plus Wenig Schnee, blühende Pflanzen: Für die Jahreszeit ist es in Südbaden außergewöhnlich warm – das kann negative Auswirkungen haben. Besonders Winzer und Obstbauern machen sich Sorgen.

Der Winter ist bald Geschichte. Am 1. März beginnt der meteorologische Frühling. Wobei Winter waren die vergangenen Monate ja nicht wirklich. Kaum Schnee, dazu oft zweistellige Temperaturen. Das hat Folgen. Jahreszeiten sind Taktgeber für die Natur, viele Pflanzen und Tiere starten zu früh aus ihrem Winterschlaf. Besonders Obstbauern und Winzer fürchten, dass dem milden Winter ein später Frost folgt. Der könnte große Schäden anrichten.
Frost-Angst im Obstbau
Der Schock von 2017 sitzt tief bei den Obstbauern. Und mit ihm die Angst, dass sich Geschichte wiederholt. Denn damals wie heute war der Winter so mild, dass die Pflanzen früh austrieben. Dann kam der späte Frost und traf mitten ins Blütenherz. Viele Pflanzen sind erfroren, es kam zu enormen Ernteausfällen. Das Land hat später den Katastrophenfall ausgerufen und Millionen für Landwirte bereitgestellt. Und heute? "Die Aprikosen blühen schon, die Birnbäume wollen loslegen, die Kirschen zeigen erste Spitzen – es ist alarmierend", sagt Stefanie Lapcik. Die Garten- und Obstbauberaterin im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald arbeitet im Versuchsgarten des Landkreises in Opfingen, dort sieht sie jeden Tag, wie die Obstpflanzen auf die Temperaturen reagieren. "Bis zu den Eisheiligen kann immer noch mal Frost kommen. Die Erfahrung zeigt, dass es in warmen Jahren sehr wahrscheinlich ist, dass nochmal eine Kälteperiode kommt." Zwar gibt es Techniken, die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung