Weil am Rhein

Wie eine privat geführte Bücherei sich seit 15 Jahren halten kann

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Do, 11. Oktober 2018 um 20:00 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Aus der Not geboren und erfolgreich: Als die Stadtbibliothek ihre Haltinger Außenstelle schließt, wollen viele nicht auf Lesestoff verzichten – ihr Engagement macht sich vor allem an den Schulkindern bemerkbar.

"Wir wollen keine Konkurrenz zur Stadtbibliothek sein, aber wir wollen die Schulkinder möglichst früh zum Lesen bringen." Das sagt Martin Fischer, Vorsitzender des Fördervereins der Haltinger Bücherei. Die Zahl der Nutzer und der Ausleihen geht zwar beständig zurück. Das 15-jährige Bestehen des Vereins wollen Fischer und seine Mitstreiter aber nun dennoch nutzen, um mit einer Lesung erneut auf ihre Bücherei aufmerksam zu machen.

...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ