Wie Fasnet ohne Schuttig

Hannes Neumann, Klasse 4, Grundschule Windenreute

Von Hannes Neumann, Klasse 4, Grundschule Windenreute (Emmendingen)

Fr, 02. Juli 2021

Zisch-Texte

Ein Sommer ohne Angeln geht gar nicht, findet Hannes Neumann.

Als ich in den Ferien am Baggersee baden ging, sah ich einen Bekannten, der angelte. Ich fragte ihn, ob ich auch einmal angeln dürfte. Er hat mir seine Angel gegeben und ich durfte ein paar Mal auswerfen. Beim dritten Mal hatte ich meinen ersten Barsch gefangen. Ich war megastolz!

Am nächsten Morgen fragte ich Mami und Papi, ob ich auch angeln dürfe – und ich durfte. Wir gingen kurz darauf in einen Angelladen, wo ich mir Standard-Angelzeug aussuchen durfte. Ich war sehr glücklich.

Einige Tage später, ich war täglich am Angeln, fragte mich Mami, ob ich den Kinder-Angelschein machen möchte. Jetzt warte ich darauf, dass Corona vorbei geht und ich endlich meinen Kinderangelschein machen kann.

Ein Sommer ohne Angeln, ist wie Fasnet ohne Schuttig!