Nahwärme

Wie geht’s weiter mit der Hackschnitzelanlage in Sulzburg?

Volker Münch

Von Volker Münch

Mi, 01. September 2021 um 16:51 Uhr

Sulzburg

BZ-Plus In Sulzburg steht bei der Nahwärmeversorgung eine Sanierung an – nun soll geprüft werden, ob die Stadt weiter Betreiberin bleiben soll. Denn die Hackschnitzelanlage ist auch noch defizitär.

Seit 20 Jahren gibt es in Sulzburg die Nahwärmeversorgung über die zentrale Holzhackschnitzelfeuerungsanlage in der Schwarzwaldhalle. Damals noch als Wärmenetz für öffentliche Gebäude gedacht, wurden mittlerweile zahlreiche Privathäuser angeschlossen. Finanziell steht die Nahwärmeversorgung jedoch nicht ganz so stabil da – und jetzt steht eine umfassende Sanierung an. Weil die bis zu einer Million Euro kosten kann, soll die Abgabe an Dritte geprüft und bewertet werden.
Seit 2001 gibt es die Holzhackschnitzelfeuerungsanlage in der Schwarzwaldhalle in praktisch unveränderter Bauweise. Nun wird eine Sanierung erforderlich, die nach ersten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung