Mehr Tests, mehr Masken

Lennart Stock /

Von Lennart Stock (dpa)/

Fr, 07. August 2020

Deutschland

Krankenhäuser, Hausärzte und Kommunen sehen sich inzwischen recht gut gerüstet / Handlungsbedarf in den Gesundheitsämtern.

Steigende Fallzahlen, unklare Infektionsketten und jede Menge kleinere Infektionsherde: Die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle in Deutschland wächst. Geht es nach der Einschätzung des Ärzteverbandes Marburger Bund, ist sie sogar schon da. Noch sind die Infektionszahlen nicht mit denen von März und April vergleichbar – doch was ist, wenn sie weiter steigen? Ein Überblick.

Versorgung mit Schutzausrüstung
Masken und Schutzanzüge waren zu Beginn der Corona-Pandemie Mangelware. Nun sehen sich die Städte und Gemeinden besser vorbereitet. Zusammen mit Bund und Ländern sind nach Angaben des Städte- und Gemeindebundes in großem Umfang Schutzausrüstungen und Masken beschafft worden. "Auch wenn der Beschaffungsmarkt natürlich weiter angespannt ist, sind Kommunen, Krankenhäuser und Arztpraxen wesentlich besser ausgestattet", heißt es von dem Verband. Der Landkreistag rechnet ebenfalls nicht mit Engpässen. Auch in den Praxen der niedergelassenen Haus- und Fachärzte sei für den Bedarf an ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung