Selbstversuch

Wie ist es eigentlich, nackte Menschen zu zeichnen?

Greta Zieger

Von Greta Zieger

Di, 23. Januar 2024 um 16:14 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

BZ-Plus Raus aus der Komfortzone und rein in die Konfrontation mit Körperbildern und Kunst: Bei Aktzeichen-Kursen lernt man, nackte Menschen zu zeichnen. Fudder-Autorin Greta Zieger hat das ausprobiert.

Es ist Sonntagvormittag, als ich auf dem Weg zum Jugendkulturzentrum Artik bin. Dort will ich beim "(N)Aktkurs" der Freiburger Künstlerin Linda Dirksmeyer mitmachen. In diesem zeichnen Teilnehmende ein Aktmodell – und können sich später überlegen, ob sie selbst auch Model stehen wollen.
Schönheitsnormen hinterfragen und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung