Ausgewandert

Wie ist es, nach 60 Jahren wieder in die Heimat zu kommen?

Felix Lieschke

Von Felix Lieschke

Do, 05. September 2019 um 19:00 Uhr

Endingen

BZ-Plus Vor 60 Jahren ist der Endinger Karl Ketterer nach Amerika gezogen – jetzt hat er seine früheren Mitschüler bei einem Jahrgangstreffen wiedergesehen.

Es gibt ein Bild von Karl Ketterer, da steht er in der Krone eines großen Bananenbaums mit einer mächtigen Machete in der Hand. Mehrere Dutzend Bananen hängen an der Staude, die er gleich abschlagen will. Das Bild wurde auf Hawaii aufgenommen von seiner Ehefrau Helga, von ihrem Balkon direkt darüber. Ketterer sieht jung aus auf dem Foto. Jünger als er in Wirklichkeit ist, fast 80 Jahre, Jahrgang 1939. Seine Glatze sieht aus, als ob er die Haare nie anders getragen hätte, die hawaiianische Sonne hat ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung