Unterm Strich

Wie sich ein 23-Jähriger auf sein Navi verließ – und vor Gericht landete

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Do, 25. Oktober 2018 um 21:50 Uhr

Laufenburg

BZ-Plus Weil das Navi nicht ahnte, in welches Laufenburg der Mann wollte, wies es ihn vorschnell auf eine Rheinbrücke. Da hatte der in der Schweiz arbeitende Somalier seine Rechnung ohne die deutschen Behörden gemacht.

Wer vom Horn von Afrika stammt, muss nicht zwingend wissen, dass es am Hochrhein zwei Rheinfelden gibt und zwei Laufenburg. Beide liegen zwar in Sichtweite zueinander, aber in verschiedenen Ländern. Es soll übrigens auch Menschen geben, die in diesem Bundesland aufgewachsen sind, aber ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung