Zwischen Offenburg und Adelhausen

Vier persönliche Eindrücke des Sportjahres 2018

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 26. Dezember 2018 um 19:00 Uhr

Wintersport

BZ-Plus Vier BZ-Redakteure aus vier verschiedenen Sportredaktionen schildern ganz subjektive Eindrücke des Sportjahres 2018, die in Erinnerung bleiben.

Angelique Kerbers Sieg im Tennisturnier von Wimbledon, das Ausscheiden der deutschen Fußball-Nationalelf bei der WM in Russland, der Triumphzug des deutschen Eishockey-Teams bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea – es ist viel geschehen im Sportjahr 2018. Doch was hat die Redakteure der Badischen Zeitung in diesem Jahr darüber hinaus ganz persönlich bewegt? Was gab’s jenseits der Mega-Events? Vier sehr individuelle Schilderungen aus den Sportredaktionen der BZ in Titisee-Neustadt, Freiburg, Lörrach und Lahr.

DAS OLYMPISCHE DORF
Klar gibt es im Breisgau diesen Bundesligisten mit einem Mann an der Seitenlinie, der so unverblümt alemannisch den Kosmos der Kicker und die Welt gleich mit erklären kann. Aber habt Ihr Freiburger solch eine Quote olympischer Helden? In solch einer Dichte, in dieser Qualität? Und das auch noch in solch einer Idylle, in betörender Stille mit einem atemberaubenden Blick über Täler, Wipfel und Weiden zum Feldberg? Dort, wo das BZ-Land dem Himmel ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ