Förderung durch Landschaftserhaltungsverband

Winzerfamilien tun sich bei Böschungspflege zusammen

Thomas Rhenisch

Von Thomas Rhenisch

So, 19. November 2017 um 14:27 Uhr

Vogtsburg

Die Böschungspflege ist für die Kaiserstühler Winzer eine kaum noch zu bewältigende Aufgabe. Gemeinschaftliche Pflegeprojekte werden deshalb vom Landschaftserhaltungsverband Breisgau-Hochschwarzwald (LEV) unterstützt.

VOGTSBURG-BICKENSOHL. Insgesamt betreut der LEV 40 solcher gemeinschaftlicher Anträge von Privatwinzern. Als geradezu modellhaft kann dabei ein Projekt südlich von Bickensohl angesehen werden, an dem sich 35 Winzerfamilien beteiligen und das Anfang des Jahres in die Förderung durch den LEV aufgenommen wurde. Bei einem Vororttermin, an dem unter anderem auch der erste Landesbeamte beim Landratsamt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung