Account/Login

Kommentar

Wir können mehr regionale Produkte kaufen und mit Lebensmitteln achtsamer umgehen

Frauke Wolter
  • Do, 12. Oktober 2023, 22:02 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus Das Ziel der Vereinten Nationen, den Hunger in der Welt bis 2030 zu beenden, ist für viele Länder nicht mehr erreichbar. Das führt der diesjährige Welthungerindex wieder einmal vor Augen.

Kinder und junge Menschen leiden am meisten unter dem Hunger.  | Foto: Eva-Maria Krafczyk
Kinder und junge Menschen leiden am meisten unter dem Hunger. Foto: Eva-Maria Krafczyk
Es gibt Nachrichten, die kommen jedes Jahr wieder – und sind jedes Jahr genauso schlimm. Der Welthungerindex ist so eine Nachricht, die davon zeugt, dass die Lage für Millionen von Menschen sich eher weiter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar