"Wir organisieren das selbst"

Stefan Kech

Von Stefan Kech

Fr, 12. Dezember 2008

Bonndorf

Der Gandhi-Club Deutschland setzt auf möglichst große Eigenständigkeit / Neugründung in der Schweiz / Neue Aufgabengebiete.

BONNDORF (lör). Der Gandhi-Club Deutschland erweitert sein Hilfsprogramm für Indien. Zwar steht der Bau von Dörfern noch im Zentrum der Aktivitäten, doch immer mehr rücken auch andere Aufgabengebiete ins Blickfeld. Und dank immer besserer Kontakte in Richtung Subkontinent können die Projekte zusehends in Eigenregie verwirklicht werden. Dabei hilft auch die Gründung einer Stiftung in der Schweiz.

Das Rad dreht sich weiter beim Gandhi-Club Deutschland. Und das mit beachtlichem Tempo. Nachdem das Geld für den Bau des Dorfes Vallamedu beisammen ist, sind bereits die nächsten Projekte nicht nur anvisiert, sondern teilweise schon in die Wege geleitet worden. Erneut will man sich an den Bau eines Dorfes machen. Nach Vallamedu soll nun den Menschen in Alagayapalem geholfen werden, feste Häuser aus Stein zu errichten. Der Ort liegt ebenfalls im Bundesstaat Andra Pradesh und damit im Südosten des Landes, direkt am Golf von Bengalen.
"Die Einwohner hier gehören der untersten Kaste an, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung