Account/Login

"Wir sind stolz auf das Geleistete"

Ulrich Senf
  • Sa, 03. September 2011
    Weil am Rhein

     

Seit zehn Jahren leitet Andreas Thürmer den Tierschutzverein / "Glaubwürdig und langfristig am Möglichen orientieren".

Der Vorstand des Tierschutzvereins: Wo...Richter, Manja Bauersachs (von links)   | Foto: KOHUSHÖLTER
Der Vorstand des Tierschutzvereins: Wolfgang Kehren, Diana Brodbeck, Vorsitzender Andreas Thürmer, Catherine Pelser, Angelika Richter, Manja Bauersachs (von links) Foto: KOHUSHÖLTER

WEIL AM RHEIN. Ein ganzes Jahrzehnt führt Andreas Thürmer den Weiler Tierschutzverein – eine Zeit, in der sich die Einrichtung stark verändert hat. Vor allem der Bau des Tierheims "Emma Paolini" hat die Leistungsfähigkeit des Vereins ganz erheblich verbessert. Mit Plätzen für 14 Hunde, 30 Katzen und 14 Nager verfügt das Heim über ausreichende Kapazitäten, um seine Aufgabe zu erfüllen.

"Arbeitsreich, nicht frei von Enttäuschungen, aber wenn ich auf das blicke, was wir geschaffen haben, dann gibt es doch eine tiefe Befriedigung und macht mich stolz", so umschreibt Andreas Thürmer sein Amt als Vorsitzender des Tierschutzvereins. Als er vor etwas mehr als zehn Jahren in Kontakt mit dem Verein kam, hätte er sich nicht träumen lassen, dass er sich hier auf lange ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar