Jahresbilanz

Brauerei Rothaus steigert Gewinn dank alkoholfreiem Bier

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Di, 19. Mai 2015 um 20:20 Uhr

Wirtschaft

Das Land darf sich auf eine üppige Dividende freuen: Die Badische Staatsbrauerei Rothaus hat ihren Gewinn kräftig gesteigert. Auch dank des Trends zum alkoholfreien Bier.

Die Badische Staatsbrauerei Rothaus hat im Geschäftsjahr 2014 bei Umsatz und Ergebnis kräftig zugelegt. Das Unternehmen investiert mehr als zehn Millionen Euro in den Neubau einer Sortier- und Flaschenwaschanlage mit Solarthermie auf dem Dach. Im Oktober soll der Bau beginnen. Das sagte Rothaus-Vorstand Christian Rasch (47) am Dienstag bei der Bilanzpressekonferenz in Grafenhausen-Rothaus. Die Brauerei beschäftigt derzeit 236 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ