Konkurrenz für Google & Co

Bernd Kramer und unseren Agenturen

Von Bernd Kramer & unseren Agenturen

Mi, 05. September 2018

Wirtschaft

Wettbewerbsexperten schlagen in Freiburg vor, die Marktmacht der US-Internetriesen zu beschränken.

FREIBURG. Ein im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums erstelltes Gutachten empfiehlt Änderungen am Wettbewerbsrecht, um es an die digitalisierte Wirtschaft anzupassen. Hintergrund sind Überlegungen, wie man der Marktmacht von US-Internetriesen wie Google einhegen kann. Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) nahm in Freiburg bei der Tagung des Vereins für Socialpolitik (VfS) die Studie entgegen.

Altmaier beklagte die dominierende Stellung der Internetkonzerne in der digitalisierten Wirtschaft. Er fürchtet, dass sich deren Dominanz auf andere Wirtschaftsbereiche ausbreitet. Das von ihm geführte Ministerium will die Empfehlungen einer Ökonomengruppe nun prüfen. Unter den Autoren sind Justus Haucap, der bis 2012 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ