Fachkräftemangel

Spanier sollen Südbadens Betrieben helfen

Ronny Gert Bürckholdt

Von Ronny Gert Bürckholdt

Do, 09. Februar 2012

Wirtschaft

In wenigen Jahren sind Zehntausende Arbeitsplätze in der Region unbesetzt, sagt die Wirtschaft – und verstärkt die Nachwuchssuche.

FREIBURG. Die Wirtschaft im Südzipfel Deutschlands zeigt sich auch Anfang des neuen Jahres weitgehend unbeeindruckt von der Staatsschuldenkrise in Euroland und in Amerika. Die Laune ist gut. Das geht aus Konjunkturumfragen der Industrie- und Handelskammern (IHK) Südlicher Oberrhein und Hochrhein-Bodensee hervor. Während die Geschäfte gut laufen, sorgen sich viele Betriebe über einen wachsenden Mangel an Arbeitskräften und fürchten sich davor, dass die Energiewende teuer für sie werden könnte.
Die Geschäfte laufen gut,
die Aussichten sind es auch
Das Krisengerede lässt Südbadens Unternehmen weitgehend kalt. In den Landkreisen Ortenau, Emmendingen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung