Musik(er) zum Anfassen

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Do, 25. Februar 2016

Wittnau

Musikvereine und Musikschule stellen ihre Instrumente in Wittnau und Merzhausen vor.

MERZHAUSEN/WITTNAU. Um Nachwuchs zu finden und neugierig zu machen, haben die Musikvereine Wittnau und Merzhausen sowie die Musikschule sich kürzlich Grundschülern vorgestellt und ihnen die Möglichkeit geboten, Instrumente auszuprobieren.

Wittnau
Musik hören macht Spaß – selber machen aber noch mehr. Das vermittelte der Musikverein Wittnau einen Vormittag lang in der örtlichen Grundschule mit dem Ziel, die Sechs- bis Zehnjährigen für eine Mitwirkung im Verein zu gewinnen. 32 aktive Musiker spielen zurzeit in diesem Verein, rund zehn Auszubildende gehören der Jugendkapelle Sölden-Wittnau an. Wie in anderen Orten auch ist Nachwuchsförderung ein Dauerthema, denn immer wieder scheiden Aktive aus und müssen ersetzt werden. Die Vereine wollen deshalb die Lust am Musizieren wecken und herausfinden, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ