Ringen

WKG Weitenau-Wieslet feiert Derbysieg gegen KSV Rheinfelden

Rolf Rombach

Von Rolf Rombach

So, 19. September 2021 um 19:33 Uhr

Ringen

BZ-Plus Die WKG Weitenau-Wieslet hat ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Mit dem KSV Rheinfelden lieferte sich der Ringer-Regionalligist ein spannendes Derby. Die Entscheidung fiel erst am Schluss.

Für Rheinfeldens Trainer Sascha Oswald waren es am Ende zu viele einzelne Positionen, in denen der KSV Punkte hergegeben hatte. Sein Gegenüber, Kai Vögtlin, freute sich indes über entsprechende kleine Zähler, die für die Gastgeber ausschlaggebend waren. Dabei war die Überlegenheitsniederlage von WKG-Neuzugang Stefan Dobri gegen KSV-Ass Vincent von Czenstkowski (66 Kilogramm Freistil) in dieser Art von beiden Übungsleitern nicht eingeplant gewesen. Vor 250 Zuschauern wurde Dobri gleich beim ersten Versuch seiner Spezialaktion durch von Czenstkowski abgefangen und geriet in die gefährliche Lage. "Für mich war er da schon auf den Schultern", befand Oswald nach dem Derby im Austausch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung