Wohlklang wächst aus vielen Wurzeln

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Mo, 23. Oktober 2017

Rock & Pop

Brönnimann, Cissokho und Haso verbinden in Fahrnau und Kandern afrikanische Musik und Jazz.

Zwischen Mendelssohn und Johann Sebastian Bach hat sich ein ganz anderes Kammerkonzert in die Konzertreihe in der Kanderner Kirche geschlichen. Jan Galega Brönnimann, Moussa Cissokho und Omri Hason aus der Schweiz gastierten mit ihrer Symbiose aus afrikanischer Musik und Jazz in der Kirche. Bernhard Wehrle, der mit seiner Reihe Akustik in Agathen, Schopfheim Fahrnau zu einem Hotspot der Weltmusik gemacht hat, hat dieses Konzert organisiert. Denn zum ersten Mal gab es ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung