Gericht stellt Verfahren gegen junge Mutter ein

Wohnung als Marktplatz für Drogen

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Di, 09. November 2010 um 12:38 Uhr

Titisee-Neustadt

Eine junge Mutter musste sich vor Gericht verantworten, weil sie ihren ehemaligen Freund nicht daran gehindert hatte, in der gemeinsamen Wohnung Drogen zu verkaufen. "Gewähren einer Gelegenheit zu unbefugter Abgabe von Betäubungsmitteln" heißt das im Juristendeutsch. Die 20-jährige Neustädterin war geständig. Am Ende wurde das Verfahren gegen Auflagen eingestellt.

Gegen den früheren Lebensgefährten und Vater des Kleinkinds war getrennt verhandelt worden. Er wurde vom Schöffengericht in Freiburg verurteilt. Die Höhe der Strafe kenne sie nicht, sagte die Anklage auf Nachfrage von Richter David Stuhlmann. Ihr Ex habe ihr am Telefon gesagt, ihm hätten bis zu 15 Jahre Gefängnis gedroht. Momentan befinde er sich in der Entziehung und komme damit einer Auflage aus seinem Urteil nach. Der Strafrahmen von mindestens einem Jahr bis zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung