Wolf ist erschossen worden

Susanne Gilg

Von Susanne Gilg

Mi, 09. August 2017

Titisee-Neustadt

In der Leber des toten Tiers aus dem Schluchsee ist bei der Obduktion ein Projektil gefunden worden.

HOCHSCHWARZWALD. Der tote Wolf, der vor einem Monat aus dem Schluchsee gezogen worden ist, ist erschossen worden. Das haben die Untersuchungen des Kadavers am Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) ergeben. Am Dienstagnachmittag hat das Umweltministerium den Befund aus Berlin bekommen.

Annemarie Steinle ist nicht überrascht, als sie vom Ergebnis der Untersuchungen hört: "Wir haben vor vier Wochen seine Verletzungen gesehen und hatten schon eine Vermutung – aber natürlich sind wir keine Experten", sagt die Tierfreundin aus Schluchsee, die gemeinsam mit ihrer Freundin Eva Isele den Kadaver als Wolf erkannt hat (die BZ berichtete).
Das Umweltministerium hat am Dienstag die Vermutungen bestätigt: Der tote Wolf hatte Verletzungen an der Brust, die von einem Projektil stammen, das in seiner Leber gefunden wurde. Nähere Informationen zum möglichen Tathergang könnten aus ermittlungstaktischen Gründen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung