Costa Concordia

Wrack sackt, Suche stockt

Stefan Küpper

Von Stefan Küpper

Do, 19. Januar 2012

Panorama

Retter müssen ihren Einsatz in der Costa Concordia am Mittwoch unterbrechen / Kapitän: Bin zufällig in Rettungsboot gefallen .

ROM/GIGLIO. Die Suche nach Opfern und Eingeschlossenen in dem gekenterten Kreuzfahrtschiff Costa Concordia ist am Mittwoch unterbrochen worden. Das Wrack war weiter abgesunken und drohte, in die Tiefe zu rutschen. Nach Angaben der Regierung in Rom werden noch 22 Menschen vermisst. Darunter waren nach Polizeiangaben vom Mittwochabend mindestens zwölf Deutsche. Bisher wurden elf Leichen geborgen. Auf der Insel Giglio ist das Unglück der Costa Concordia noch immer allgegenwärtig.

Schon jetzt gibt es in Italien dieses T-Shirt zu kaufen. Darauf steht: "Vada a bordo, cazzo!", auf Deutsch: "Gehen Sie verdammt noch mal an Bord!" Gregorio de Falco hat den Satz gesagt. De Falco ist Offizier in der Hafenbehörde von Livorno. Er ist jetzt ein Held. Denn was er gesagt hat, erlöst viele Italiener nach Tagen des Fremdschämens für den Kapitän der verunglückten Costa Concordia, Francesco Schettino. De Falco sprach in jener Nacht mit Schettino, der sein sinkendes Schiff verließ und später behauptete, er habe nicht zurück an Bord gekonnt, weil er in ein Rettungsboot gefallen sei. Er wurde in der Nacht von de Falco am Telefon so ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung