Account/Login

Glosse

Wuuuähähäh statt Wuuäääähhh: Schreie und ich weiß, wo du herkommst

Michael Saurer
  • Di, 19. März 2024, 16:31 Uhr
    Unterm Strich

     

BZ-Plus Wenn Babys schreien, klingt das immer sehr ähnlich. Könnte man meinen. Stimmt aber nicht, wie eine Würzburger Forscherin herausgefunden hat. Manche Knirpse schreien melodiöser als andere.

Laut einer neuen Studie schreien manche Babys komplexer als andere.  | Foto: Z5556 Waltraud Grubitzsch
Laut einer neuen Studie schreien manche Babys komplexer als andere. Foto: Z5556 Waltraud Grubitzsch
Die japanische Sprache ist sehr einfach und dann doch wieder sehr komplex. Einfach ist sie deshalb, weil geschätzte 50 Prozent einer Kommunikation nur aus ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar