Account/Login

Zahlen auf hohem Niveau konstant

Thomas Loisl Mink

Von

Fr, 11. Oktober 2019

Lörrach

Die FES, die vor 30 Jahren mit 25 Kindern begann, ist heute die größte Privatschule im Land / Am Samstag ist Tag der offenen Tür.

Immer mehr Gebäude kamen an der Au- un...rach einen veritabler Bildungscampus.   | Foto: Jonas Hirt
Immer mehr Gebäude kamen an der Au- und Käppelestraße dazu. Heute bildet die Freie Evangelische Schule Lörrach einen veritabler Bildungscampus. Foto: Jonas Hirt

LÖRRACH. Mit 25 Schülerinnen und Schülern startete die Freie Evangelische Schule (FES) Lörrach 1989 als Grundschule. Heute hat die Bildungseinrichtung in Lörrach 1535 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf Grundschule, Werkrealschule, Realschule, allgemeinbildendes Gymnasium und berufliches Gymnasium. Dieses Jahr feiert die FES ihr 30-jähriges Bestehen, was auch Thema sein wird beim FES-Tag am Samstag.

"Die Schülerzahl bleibt auf hohem Niveau", stellt Claudia Schäfer, Pressesprecherin der FES, fest. Es sind dieses Jahr geringfügig weniger Schüler als im vergangenen Jahr, aber das hohe Niveau bleibt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar