Zehn Jahre Planung, zehn Jahre Bauzeit

Theo Weber

Von Theo Weber

Di, 10. November 2015

Ettenheim

Das Hochwasserrückhaltebecken Breitmatt schließt die letzte Lücke in der Hochwasserkonzeption Ettenheims / Neun Millionen Euro investiert.

ETTENHEIM. Zehn Jahre hat die Planung gedauert, weitere zehn Jahre die Bauphase. Wenn heute Nachmittag das Hochwasserrückhaltebecken Breitmatt im Stadtteil Ettenheimmünster seiner Bestimmung übergeben wird, ist die letzte Lücke in der Hochwasserschutzkonzeption der Stadt Ettenheim nach 20 Jahren geschlossen. Lediglich kleinere Projekte zum Objektschutz in Ettenheimmünster und Münchweier stehen dann noch an.

Rund neun Millionen Euro hat die Stadt dann in den Hochwasserschutz investiert, von denen sie 3,4 Millionen Euro selbst hat aufbringen müssen. 5,4 Millionen Euro hat das Land beigesteuert, 150 000 Euro die Heimschule . In den fünf Rückhaltebecken – Erlenried, Riedmühle, Teichanlage Oberwasen, Filmersbach und Breitmatt können 973 500 Kubikmeter Wasser angestaut werden. Zusammen mit dem Überleitungsbauwerk vom Gewerbekanal in den Ettenbach, dem Ausbau des Ettenbachs westlich der Dirnlebrücke entlang des Fürstenfelds sowie dem Steuerpegel Friedrichstraße ist die Stadt nun gegen ein 100-jährliches Hochwasserereignis ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung