Zeit großer Investitionen ist vorbei

Markus Maier

Von Markus Maier

Mi, 12. Februar 2014

Kandern

Verbandsvorsitzender Bundschuh steht im Gemeinderat Rede und Antwort / Bis zu 20 Prozent Wasserverluste geben zu denken.

KANDERN. Beim Zweckverband Gruppenwasserversorgung Hohlebach-Kandertal (ZVH) rechnet man in Zukunft nicht damit, größere Investitionen vornehmen zu müssen. Diese Einschätzung gab am Montagabend im Kanderner Gemeinderat der Vorsitzende der Verbandsversammlung des ZVH, Schliengens Bürgermeister Werner Bundschuh. Er suchte damit Befürchtungen zu entkräften, der Wasserpreis in der Töpferstadt könnte auch in Zukunft weiter kräftig ansteigen.

Die jüngste Gebührenerhöhung von drei Euro und vier Cent auf 3,67 pro Kubikmeter Wasser zum 1. Januar dieses Jahres (wir haben ausführlich berichtet) war der Anlass gewesen, das Thema "Kandern und der ZVH" am Ratstisch zu erörtern. Dies nicht nur vor dem Hintergrund, dass die Stadt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung