Alte Schmiede Mambach

Mit heißem Eisen ins Bett

Paul Berger

Von Paul Berger

Mo, 12. September 2016 um 12:27 Uhr

Zell im Wiesental

Die alte Schmiede in Mambach hatte am "Tag des offenen Denkmals" wieder ihre Pforten geöffnet und weckte Erinnerungen. Rund 400 interessierte Besucher konnten einen Blick hinter die Kulissen der restaurierten Dorfschmiede werfen.

Im Museum haben Besitzer Georg Staudenmayer und seine Helfer inzwischen weitere Geräte und Einrichtungen wie beispielsweise eine alte Bohrmaschine sowie den schweren Federhammer auf Vordermann gebracht, der zur Bearbeitung von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung