Neues Fasnachtsmuseum in Zell im Wiesental

Richtfest fürs Fasnachtshaus

Edgar Steinfelder

Von Edgar Steinfelder

Di, 19. August 2014 um 13:20 Uhr

Zell im Wiesental

Mit ihrem Fasnachtshus haben sich die Fasnächtler in Zell einen alten Traum erfüllt. Noch ist das Haus nicht fertig. Aber am kommenden Sonntag laden sie zum Richtfest und einem Hock ein.

ZELL. Die ereignisreiche Geschichte der Zeller Fasnacht an einem einzigen Ort übersichtlich zu präsentieren war schon immer einer der sehnlichsten Wünsche der Fasnachtsgesellschaft Zell. Mit ihrem Fasnachtshus haben sich die Fasnächtler diesen nun erfüllt. Am kommenden Sonntag laden sie dort zum Richtfest und einem Hock ein.

Die ersten Arbeiten im hinteren Teil des Gebäudes in der Schönauer Straße 56 aus dem Jahr 1846 sind in vollem Gange, so dass man am Sonntag, 24. August, das Richtfest mit einem zünftigen Hock feiern kann. Ab 10.30 Uhr haut im Festzelt vor dem Hinterhaus Alleinunterhalter Peter Böhnke in die Tasten, und zu unterschiedlichen Zeiten werden auch die Zeller Wildsaumusikanten Stimmung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ