Account/Login

Ungeliebter Blauen-Mast

Robert Bergmann
  • Mi, 29. September 2010
    Zell im Wiesental

     

Sondersitzung des Zeller Gemeinderats zum Thema Tetra-Funkmast auf dem Zeller Blauen.

ZELL. Über drei Stunden wurde am Montagabend in einer Sondersitzung des Gemeinderats über den Standort eines neuen Tetra-Funkmastes auf Zeller Gemarkung diskutiert. Am Ende gelang es den Vertretern von Polizei und Landratsamt nicht, die Bedenken der Pfaffenberger gegen die in Erwägung gezogene Platzierung eines Mastes auf dem Zeller Blauen zu zerstreuen. Eine endgültige Entscheidung will der Gemeinderat Ende Oktober fällen.

Zahlreiche Zuhörer – viele von ihnen aus Pfaffenberg, Käsern und Blauen – hatten sich im Pfarrsaal St. Fridolin eingefunden. Bürgermeister Rudolf Rümmele erläuterte zu Beginn, dass der Gemeinderat formal lediglich über einen Antrag zum Bau eines Funkmastes am Gliehen oberhalb von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar