Ziemlich skurrile Einfälle

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Mi, 11. Dezember 2019

Murg

Das Quartett Gankino Circus gastiert im Café Verkehrt in Oberhof und begeistert das Publikum.

MURG-OBERHOF. Ihre "Jugendzeit wieder aufleben lassen" wollten der Sänger und Saxofonist Simon Schorndanner, der Schlagzeuger Johannes Sens, der Akkordeonist Maximilian Eder und der Gitarrist Ralf Wieland von der Gruppe Gankino Circus im Café Verkehrt in Oberhof – und dies taten sie zur Begeisterung der Gäste der Hotzenwälder Kleinkunstbühne, denn die fränkische Kleinstadt Dietenhofen muss ein Labor für ziemlich skurrile Einfälle sein.
Die Realität sah, glaubt man den Schilderungen des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung