ZITATE

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Mo, 12. Oktober 2020

Bezirksliga Hochrhein

"Die Rolle als Tabellenführer hat uns etwas nervös gemacht. Es war ein Geduldspiel." Musa Musliu, Trainer des SV Herten, zum 4:0 gegen Weilheim.

"Wir waren nicht vier Tore schlechter, hatten zahlreiche Chancen. Mit etwas Glück nehmen wir einen Punkt mit." Weilheims Coach Michael Hagmann.

"Wir strotzen zur Zeit nicht vor Selbstbewusstsein. Die personelle Situation macht uns arg zu schaffen. Selbst ich und Thomas Scherzinger mussten uns einwechseln." Wallbach-Trainer Andreas Braunagel zum 1:2 in Schönau.

"Wir sollten mit dem Punkt zufrieden sein. Aber wenn man 2:0 führt, will man auch gewinnen." Dennis Weiß, Trainer des TuS Efringen-Kirchen zum 2:2 gegen Bosporus FC Friedlingen.

"Die letzte Belohnung mit einem Sieg fehlt. Trotzdem bin ich mit dem Ergebnis und Spiel meiner Mannschaft zufrieden." BFC-Coach Deniz Aytac.

"Meine Mannschaft ist derzeit unberechenbar." Buch-Coach Michael Hägele zum 1:0-Sieg in Mettingen.

"Waldshut war bisher die beste Mannschaft, gegen die wir gespielt haben. Wir haben wieder zu viele Chancen liegengelassen." FVLB-Coach Angelo Cascio nach dem 1:5 gegen Waldshut.