Zügiger Umbau in ungewissen Zeiten

Heinz Wittmann

Von Heinz Wittmann

Di, 12. Mai 2020

Schwenningen Wild Wings

Die Heimarena der Schwenninger Wild Wings wird mit Millionenaufwand zum Sitztempel / Bahn zwei weiterhin mit Eis belegt.

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (witt). Der Umbau der Schwenninger Helios-Arena ist im Zeitplan, die neuen Stehplätze sind eingebaut. Ob die Wild Wings allerdings wie geplant im August ihr Eistraining aufnehmen können, ist aufgrund der Corona-Pandemie fraglich. Der Geschäftsführer der Kunsteisbahn GmbH, Klaus Hässler, Architekt Uwe Schlenker, Eismeister Hermann Vikoler und Wild-Wings Geschäftsführer Christoph Sandner führten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung