Account/Login

Mariä Himmelfahrt

Zum Patrozinium des Freiburger Münsters gab es duftende Kräuter und Musik

Julia Littmann
  • Mo, 15. August 2022, 22:05 Uhr
    Altstadt

BZ-Plus An Mariä Himmelfahrt feiert man im Freiburger Münster Unserer Lieben Frau einen Festgottesdienst. Erzbischof Stephan Burger schlägt in der Predigt einen weiten Bogen.

Erzbischof Stephan Burger während des Pontifikalamts  | Foto: Thomas Kunz
Erzbischof Stephan Burger während des Pontifikalamts Foto: Thomas Kunz
1/2
"Frauentag" heißt der 15. August im Volksmund, gemeint ist: Mariä Himmelfahrt. In Freiburg steht das Münster Unserer Lieben Frau unter Marias Schutz, alljährlich wird das Fest mit einem Pontifikalamt gefeiert. Domchor, Domkapelle, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar