Abenteuer

Zwei Dogerner starten bei Europa-Orient-Rallye in Richtung Iran

Peter Rosa

Von Peter Rosa

So, 19. Mai 2019 um 13:23 Uhr

Dogern

Ihr Mercedes ist 17 Jahre alt und hat 300.000 Kilometer auf dem Tacho: Johannes Mihm und Reiner Jehle wagen das Abenteuer und fahren quer durch Europa und die Türkei bis in den Iran.

Die Reise begann von der Bundesgartenschau in Heilbronn aus. Die Europa-Orient-Rallye führt die Teilnehmer während der dreiwöchigen Fahrt durch Süd-Ost-Europa, die Türkei und den Iran und zurück nach Zypern, von wo aus es wieder zurück in die Heimat geht. Die Herausforderung für die rund 7000 Kilometer: Das verwendete Fahrzeug muss mindestens 20 Jahre alt oder höchstens 999,99 Euro wert sein.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ