Museum

Zwei Neuankäufe werden im Museum Tinguely Basel einmalig in Bewegung gesetzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. Dezember 2019

Kunst (TICKET)

KINETISCHE SKULPTUREN Das Museum Tinguely in Basel freut sich, dem Publikum zwei wichtige Neuankäufe präsentieren zu können: La Tour (Berner Zytglogge, Foto) und La JalousieI, beide aus dem Jahr 1960. Die Arbeiten sind neu in der Sammlungspräsentation des Museums integriert. Am Sonntag, 15. Dezember, 12.45 Uhr, werden die kinetischen Skulpturen für das Publikum einmalig aktiviert und in Bewegung zu erleben. Aufgrund ihres konservatorischen Zustandes kann das im täglichen Museumsbetrieb nicht geschehen.