Gastronomie

Zweite Ausgabe der kulinarischen Winterreise in Glottertal erfreut die Gäste

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mi, 12. Februar 2020 um 14:38 Uhr

Glottertal

BZ-Plus Bei der kulinarischen Winterreise blenden Glottertäler Gastronomen die Konkurrenz untereinander für einen Abend aus. Die Gäste können von Restaurant zu Restaurant spazieren.

Von Winter kann bei der zweiten kulinarischen Winterreise im Glottertal nicht die Rede sein, auch wenn sich ein paar Tage zuvor der Kandel in schönstem Weiß präsentierte. Frostige Temperaturen müssen die Teilnehmer bei ihren Spaziergängen von Gaststube zu Gaststube jedenfalls nicht fürchten. Vielmehr werden diese als höchst angenehme "kleine Verdauerle" zwischen dem, was die sieben Gastgeber servieren, empfunden.

"Der Kopf ist wieder frei, die Aufnahmebereitschaft aufgefrischt", beschreibt Annette Pielawa aus Umkirch, wie sie diese Spaziergänge, die maximal 500 Meter weit sind, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ