Demenz verstehen und richtig helfen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 28. September 2018

Waldkirch

Qualifizierungskurs bei der kirchlichen Sozialstation St. Elisabeth für ehrenamtliche Tätigkeiten in der Betreuung und Unterstützung.

WALDKIRCH (BZ). In Deutschland leben derzeit rund 1 400 000 Millionen Menschen mit Demenz, und die Tendenz ist steigend. Viele von ihnen leben allein in ihrer eigenen Häuslichkeit oder werden von ihren Familien versorgt. Für die nahen Angehörigen bedeutet dies enorme körperliche und psychische Belastung.

Mit dem Wissen um die Zunahme der Demenz in der Gesellschaft und die Folgen hat sich ein Sozialforum auf Initiative der Kirchengemeinde St. Margarethen gemeinsam mit der Stadt Waldkirch gegründet. Es besteht aus unterschiedlichen Institutionen und Initiativen, die das Ziel vereint, eine demenzfreundliche Gemeinde und Kommune zu schaffen. Das Anliegen der Initiative ist es, die Lebenssituation von Menschen mit Demenz und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ