Der Abschied mitten im Leben

Christine Speckner

Von Christine Speckner

Sa, 27. November 2010

Elzach

Hospiztage 2010: Aids-Pfarrer Petrus Celeen sprach über das Loslassen, Tod und Trauer .

ELZACH. Der langjährige Gefängnisseelsorger Petrus Celeen kam auf Einladung des Katholischen Bildungswerks und der Hospizgruppe nach Elzach. Vor zahlreichen Besuchern berichtete er im Pfarrzentrum über seine Arbeit mit Aidskranken, Obdachlosen und von Menschen, die zu Gotteszweiflern wurden.
"Bitte erzählen Sie nicht, dass mein Sohn schwul war." So oder ähnlich lautet die Warnung der Angehörigen, wenn Petrus Celeen einen Verstorbenen beerdigt. Dabei hat der Mann nur eines im Sinn: Ehrlich sein und die Menschen so sehen, wie sie wirklich sind. Vor allem, wenn es auf das Ende zugeht.
Er hat ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung