007-Vorbild Dušan Popov: Der echte James Bond war Freiburger Student

Marius Buhl

Von Marius Buhl

Mi, 04. November 2015 um 20:07 Uhr

Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

Die Frauen lagen ihm zu Füßen, als Spion ermöglichte er die Landung der Alliierten in der Normandie: Dušan Popov. Der selbsternannte "Superspion" gilt als Vorbild für Ian Flemings James Bond. Studiert hat er in Freiburg:


Dušan Popov mit seiner späteren Ehefrau Janine, im Sommer 1945
In einem Freiburger Schwimmbad lungert im Sommer 1936 ein Jura-Student am Pool und sonnt sich, neben ihm ein hübsches Mädchen. Sein Name: Popov. Dušan Popov. Plötzlich kommt ein Kommilitone vorbei, Karl Laub. Unverhohlen baggert er das Mädel an. Popov, der auf dem Bauch liegt, murmelt: „Geh’ weg, Karl. Du stehst mir in der Sonne. Entschuldige dich und hör’ auf, Schatten zu machen!“
Ein Wort gibt das andere, am Ende fordert Popov Laub zum Duell heraus – mit Pistolen. Zum Waffenkampf wird es zwar nie kommen – ein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung