Das kotzt mich an

10 Dinge, die einen Fahrkartenkontrolleur nerven

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

Di, 27. Oktober 2020 um 11:11 Uhr

Menschen (fudder) Menschen

Jäger auf Schwarzfahrer oder einfach Menschen, die sich erbarmen den Job zu machen? Fahrkartenkontrolleure haben nicht den beliebtesten Beruf. Wir haben mit einem Freiburger Kontrolleur der VAG gesprochen und gefragt, was stört.

1. Das schlechte Image der Kontrolleure
Für viele sind die Fahrscheinkontrolleure oft die Bösen. Aber wir sind auch für viele Fahrgäste die ersten Ansprechpartner in der Bahn. Der Fahrer ist hinter der Scheibe, die VAG ist eher telefonisch erreichbar. Oft fragen uns die Fahrgäste einfach, was ihnen auf dem Herzen liegt. Es ist nicht so, dass wir nur auf Kundinnen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung