Übersehen

13-Jähriger Radfahrer wird bei Unfall in Lörrach leicht verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. August 2020 um 11:33 Uhr

Lörrach

Eine Autofahrerin übersieht den Jungen beim Abbiegen an einer Kreuzung in Brombach. Er stürzt, verletzt sich und wird ins Krankenhaus gebracht.

Bei einem Unfall an der Kreuzung Lörracher- und Hellbergstraße ist am Montag, gegen 19.15 Uhr, ein 13-jähriger Junge leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fuhr eine 62-jährige Citroen-Fahrerin von der Hellbergstraße kommend in die Lörracher Straße ein.

Beim Linksabbiegen übersah sie den entgegenkommenden Radler. Durch den Zusammenstoß stürzte der Junge und wurde leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.