Polizei

13-jähriges Mädchen im Zug zwischen Müllheim und Freiburg belästigt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 24. Januar 2020 um 15:16 Uhr

Freiburg

Auf der Fahrt von Müllheim nach Freiburg soll ein Mädchen belästigt worden sein. Laut Polizeimeldung soll der Mann versucht haben, das Mädchen zu küssen und zu berühren. Es werden Zeugen gesucht.

Laut Bericht der Kriminalpolizei Freiburg soll sich der Vorfall am Donnerstagnachmittag ereignet haben. Ein 13-jähriges Mädchen wurde demnach auf der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ