Protest

Linke Szene demonstriert gegen Nazi-Aufmarsch in Offenburg – Demo aufgelöst

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Mi, 05. Oktober 2011 um 21:17 Uhr

Offenburg

175 Linke haben in Offenburg gegen den Neonazi-Aufmarsch am 22. Oktober und die rechte Szene in der Region demonstriert. Die Demo wurde aufgelöst, nachdem ein Feuerwerkskörper geworfen wurde, berichtet die Polizei.

Der pyrotechnische Gegenstand sei gezielt in Richtung der Beamten geworfen worden, heißt es im Polizeibericht. Die Polizei habe bei den Teilnehmern auch als Fahnenstangen getarnte Schlagstöcke und Pfefferspray gefunden. Die Demonstranten seien größtenteils aus Stuttgart, Karlsruhe und Freiburg angereist. Die Polizei ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung